Dienstag, 16. Juli 2019

Catch the Sketch 55 - Thema Urlaub

Goedemorgen! – Das war niederländisch und bedeutet „guten Morgen“.

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Catch the Sketch, der heute bereits mit Nummer 55 auf Dich wartet.


Wie Du vielleicht schon an meiner Begrüßung erkennen kannst, bin ich voll im Urlaubsmodus, denn ich fahre bereits am nächsten Wochenende für eine Woche zum Segeln in die Niederlande – genauer gesagt zuerst nach Harlingen und von dort aus machen wir dann das Ijsselmeer, das Markermeer und das Wattenmeer unsicher.


Passend zur Urlaubszeit haben Christiane vom StempelPalast und ich uns eine neue Themenchallenge für Dich überlegt, und wie sollte es anders sein, lautet das Thema


Urlaub

Ich zeige Dir heute wieder zwei unterschiedliche Projekte zum Thema „Urlaub“.

Mein erstes Projekt ist eine Karte, die ich mit der neuen 3 – D – Prägeform „Stürmische See“ sowie den Stanzformen „Handgeschrieben“ gestaltet habe.


Zuerst habe ich das Wort Urlaub ausgestanzt und dann habe ich die Kartenvorderseite mit der Prägeform geprägt. Hinter den Buchstaben habe ich Pergamentpapier verwendet, um den innenliegenden Teil der Karte durchscheinen zu lassen und die Karte interessanter zu gestalten.



Weiterhin habe ich das Wort „schönen“ aus dem Stempelset „Gut gesagt“ ausgewählt und das Steuerrad ist ebenfalls eine Stanzform aus dem Set „Luv und Lee“. Ich hoffe mal, dass unsere Segelfreizeit zwar allzeit guten Wind aber keine stürmische See begleiten wird – wo ich doch so schnell seekrank werde.

Da meine Sommerferien aber deutlich länger als eine Woche sind, plane ich noch einen weiteren Urlaub bei meiner lieben Christiane in der Hansestadt Bremen, wo ich auch mein Geburtstagsgeschenk - ich hatte im März einen wundervollen Gutschein über einen Tag im Hafenrummel bekommen – einlösen werde. Dann wollen wir noch nach Bremerhaven in den Zoo, um das Otterbaby zu besuchen. Wusstest Du, dass ich Otter total liebe?

Und dann geht es noch weiter zu Anja Luft nach Hamburg, wo wir einen kulinarischen Abend genießen werden. Kurzum gibt es viele tolle Dinge, die in den nächsten Wochen auf mich warten und damit ich nichts vergesse und hinterher auch noch weiß, wann ich wo welches Foto geschossen habe, gibt es direkt noch ein Urlaubstagebuch dazu.


Dieses habe ich mit der Produktreihe Magnolienweg gestaltet und auch hier sind wieder die Buchstaben aus den Stanzformen „Handgeschrieben“ zum Einsatz gekommen. Für eine bessere Lesbarkeit und den Schatteneffekt habe ich alle Buchstaben zweimal ausgestanzt – einmal aus Farbkarton in waldmoos und einmal aus Designerpapier.

Was machst Du dieses Jahr in Deinem Urlaub? Bist Du auch kreativ? Dann schau schnell bei Catch the Sketch vorbei und zeige uns Deine Idee.

Alles Liebe
Shelly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly