Samstag, 3. Dezember 2016

Team Weihnachtsfeier - 3. Türchen

Hallo,

schön, dass Du heute vorbeischaust. Auch in diesem Jahr gibt es in meinem Blog wieder einen Adventskalender, der sich rund um das Thema Weihnachten dreht.

An jedem Tag zeige ich Dir ein Thema rund um die Vorweihnachtszeit und den Monat Dezember.

Heute findet unserer Teamweihnachtsfeier bei meiner Stempelmama Jana statt. Wir treffen uns regelmäßig zum kreativen Austausch - und natürlich zum klönen. Dieses Jahr hatte sie mich im Vorfeld gebeten, ein kleines Bastelprojekt für alle vorzubereiten - eine Aufgabe, der ich natürlich gern nachgekommen bin. Auch mein Stempelkind Simone ist wie immer mit von der Partie und wir werden uns heute einen richtig gemütlichen Nachmittag machen.

Weiterhin wird beim Teamtreffen geswappt: jeder bringt für jeden anderen ein kleines handgefertigtes Projekt mit und diese Projekte werden dann getauscht. Die Idee dahinter ist, neue Ideen und kreativer Austausch für alle.

Mein Swap ist eine kleine Backmischung für Brownie-Cookies.

Hier das Rezept:

  • 70g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 20g Kakao zum Backen
  • 35g brauner Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 30g gemahlene Mandeln
  • 20g Schokotröpfchen
  • 25g Smarties
Du brauchst ein Glas mit 250ml Inhalt. Vermische Mehl, Backpulver und Salz und schichte dies als erstes in das Glas. Dann schichtest Du alle anderen Zutaten der Reihe nach ebenfalls in das Glas. Zwischen den einzelnen Zutaten klopfst Du das Glas ein paar Mal auf die Arbeitsplatte, um die Zutaten zu verdichten. So bleiben die Schichten erhalten. Achte bei der obersten Schicht darauf, dass das Glas bis zum Rand gefüllt ist.


Dann etwas Dekoration dazu (in diesem Fall das geschwungene Etikett, einen Stempel aus dem Set "Drauf und Dran" und natürlich goldfarbenes Embossingpuder), Schleifenband dran und fertig.

Wenn Du die Brownie-Cookies backen möchtest, gibst Du 1 Ei und 4EL Öl hinzu, verrührst den Inhalt des Glases mit den flüssigen Zutaten und formst aus dem Teig neun Kugeln. Diese legst Du auf ein Backblech, drückst sie etwas flach und backst sie im vorgeheizten Ofen bei 180°C für etwa 12min.


Wir sehen uns morgen!

Alles Liebe
Shelly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly