Samstag, 6. Juni 2015

Explosion Box zur Hochzeit

Hier kommt die Auflösung zu gestern. Keine Betonrose, sondern eine doppelte Spiralblume aus der Bigshot. Und gleichzeitig auch der Anlass:

Dieses Jahr ist, wie ja bereits angekündigt, das Jahr der Hochzeiten in meiner Familie. Gestern waren wir zur kirchlichen Trauung meiner Cousine eingeladen und ich wäre nicht ich, wenn ich nicht etwas selbst gemachtes verschenken würde.

Das Material war dieses Mal etwas ausladender, aber es ist ja schließlich auch eine kirchliche Trauung ;-)

Hier ein paar Fotos!

Einmal direkt von oben

Detailansicht vorne

Die Box im geschlossenen Zustand

Wenn sie geöffnet wird, sieht sie so aus.

4 Karten mit Platz für Glückwünsche, ein Foto oder Gutscheine

Und die eigentliche "Geschenkbox"
Du möchtest wissen, wie eine solche Explosion Box gemacht wird? Hierzu wird es im Herbst einen Workshop geben :-)

Alles Liebe
Shelly

Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly