Sonntag, 26. Mai 2013

Unser neues Heim -- Tapezieren: Das Wohnzimmer

Wie auch schon im Schlafzimmer wurde wieder einmal eine Vliestapete verwendet. Die Verarbeitung ist schnell und einfach. Für eine Wand (5m lang, mit diversen Ausschnitten durch Steckdosen und Kabel) habe ich alleine etwa 1,5 Stunden gebraucht. Eine ganz ordentliche Zeit wie ich finde.

Vorher:



Nachher:





Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly