Sonntag, 2. Januar 2011

Auf los geht's los

Nachdem ich schon vor längerer Zeit den Quilt für de Krümel angekündigt hatte, kann ich heute erste Ergebnisse präsentieren :-)


Diese Stoffe habe ich als Umrandung für die einzelnen Motive gewählt.


Um mir das Nähen zu vereinfachen, habe ich zunächst drei Streifen (zwei türkisfarbene und einen Apfelstoffstreifen) über die gesamte Stoffbreite aneinander genäht und dann in 15cm breite Stücke geteilt.


Diese Streifen wurden dann jeweils oben und unten mit zwei Motivstoffen und einem türkisen Quadrat ergänzt, so dass ein Nine Patch Block entsteht.

Hier meine ersten vier Nine Patches



Ich habe beim zusammen nähen darauf geachtet, dass die Stücke so ausgerichtet sind, dass sie nach dem Zerschneiden alle in die gleiche Richtung ausgerichtet sind, so dass das Motiv aufrecht stehend rechts und unten von einem Randstück umgeben ist.



Die so entstandenen Blöcke werden nun mittig durch die Randstoffe zerschnitten.



Aus den so erstellten kleineren Blöcken werden nun Reihen genäht. Die ersten zweieinhalb Reihen habe ich bereits fertig, aber mit dem aneinander nähen zu so später Stunde hapert es noch. Daher in den nächsten Tagen mehr.




Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly