Dienstag, 14. Dezember 2010

Großprojekt bis Weihnachten

Noch sind es 10 Tage bis Heiligabend...und ich habe noch nicht mal angefangen mit dem Geschenk für meinen Jüngsten. Es soll ein "Ich sehe was, was Du nicht siehst"-Quilt werden (auch I Spy genannt). Als Muster habe ich mir den Disappearing Nine Patch ausgesucht, wie ihn auch Melissa van Oort in ihrem Quilt für Adrian benutzt hat.

Die Musterquadrate sind schon geschnitten und der "Randstoff" ist auch eingetroffen.
Insgesamt werde ich 3*4 Reihen erstellen. Dazu werden zunächst solche 9er-Blöcke erstellt.



Diese Blöcke werden dann einmal horizontal und einmal vertikal in der Mitte durchgeschnitten und dann so wieder zusammengesetzt.



Die einzelnen Quadrate sind zu Beginn 15*15cm groß, beim Nähen werden sie mit jeder Naht 6mm schmaler. Die Musterquadrate sind demnach am Ende 13,8*13,8cm groß.

Morgen werde ich endlich in mein Näh- und Arbeitszimmer einziehen und dann kann ich hoffentlich am Freitag mit dem Nähen beginnen.

Bis bald!

Kommentare:

  1. Cool! Gefällt mir!
    Möchte gern nachher ein "Komplett"-Foto sehn. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Aber klar doch...wenn ich denn irgendwann mal anfange ;) Spaß beiseite, ich hoffe, dass ich morgen Abend endlich zu was komme.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly