Mittwoch, 18. August 2010

Taschenwahnsinn

Auf der Suche nach einem schönen Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen in der Kita bin ich über die Buttercup-Tasche von Rae gestolpert und sie erscheint mir ein ideales Abschiedsgeschenk! Sie macht auch andere tolle Sachen, ein Besuch in ihrem Blog lohnt sich wirklich!
Ich fange also heute erst einmal mit einem Probemodell für mich an. Dazu habe ich mir roten und schwarzen Tartan für außen ausgesucht und innen kommt ein einfacher dunkelblauer Baumwollstoff. Dazu gibt es die Webbänder Punk-Skull für außen und LoveChirp von Farbenmix für innen. Dies sind die zugeschnittenen Teile.

100_6380

Zuerst hab ich die Falten mit einer Naht festgemacht und dann habe ich das untere Taschenteil an das obere genäht. Dann alles gut gebügelt und das Webband an der Kante entlang aufgenäht.



Danach habe ich die Innentasche mit dem Lovchirp-Webband geschmückt und auf ein Innenteil aufgesetzt. Jetzt folgt der knifflige Teil, wie wenden ohne offensichtliche Wendeöffnung und ohne Nähen mit der Hand? Der Clou, zuerst die an der oberen Kante die Außen- und die Innentasche rechts auf rechts aufeinandernähen. Dabei an beiden Seiten etwa 2cm offen lassen (da kommen auch später die Enden des Trägers rein.

100_6397

Nun werden die Nähte am Futter und an der Außentasche geschlossen (separat, nicht in einem durch, dann funktioniert es nicht mehr. Dazu liegen Futter und Außentasche mit der linken Seite nach außen nebeneinander.

100_6399

Nun wird der Träger genäht. Dazu das lange Stück rechts auf rechts zusammen nähen und dann auf rechts wenden. Ich habe noch einen Rest Satinschrägband aufgenäht.

100_6388

Jetzt ist es fast geschafft. Die Tasche wird durch eine der Öffnungen gewendet und der Träger wird in den Öffnungen festgesteckt. Dann schmalkantig absteppen (und damit gleichzeitig die beiden Öffnungen schließen und am Ende nochmal an beiden Trägerenden richtig feststeppen, ich habe dazu ein Rechteck mit einem Kreuz in der Mitte gesteppt, wie es auch bei vielen Kauftaschen gemacht wird.

100_6400

So, schnell noch ein Druckknopf eingesetzt und fertig ist die neue Tasche :)

100_6401

Mit Druckknopf

100_6405

Und von innen
100_6402

Fazit: eine schöne Tasche, die recht einfach zu nähen ist und durch ihre Stoffwahl völlig unterschiedlich wirkt. Ich bin begeistert!



Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über Feedback!
Hab noch einen wundervollen Tag!

Alles Liebe
Shelly